ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 205



                                               

Sisi (Film)

Sisi ist ein Historienfilm des österreichischen Regisseurs Xaver Schwarzenberger. Die deutschsprachige und gleichzeitig Erstausstrahlung des ersten Teils war am 16. Dezember 2009 auf ORF 2 und des zweiten Teils am 20. Dezember 2009 auf ORF2 und i ...

                                               

Sissi – Die junge Kaiserin

Sissi – Die junge Kaiserin ist ein Historien- und Heimatfilm aus dem Jahr 1956 und der zweite Teil der Sissi-Trilogie. Die realen historischen Begebenheiten Sissis rückten bei der Umsetzung des Stoffes zugunsten einer romantischen Liebesgeschicht ...

                                               

Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin

Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin ist ein Heimatfilm aus dem Jahr 1957 und zugleich letzter Teil der Sissi -Trilogie. Die realen historischen Begebenheiten Sissis rückten bei der Umsetzung des Stoffes zugunsten einer romantischen Liebesgesch ...

                                               

Sisyphusarbeiten (Film)

Sisyphusarbeiten ist ein polnischer Historienfilm aus dem Jahr 2000 von Paweł Komorowski, der auf dem gleichnamigen historischen Roman von Stefan Żeromski basiert. Der Titel des Romans bezieht sich auf die Griechische Mythologie des Sisyphos und ...

                                               

Sixty Glorious Years

Sixty Glorious Years ist ein britischer Historien- und früher Farbfilm aus dem Jahre 1938. Unter der Regie und Produktion von Herbert Wilcox spielen Anna Neagle und Adolf Wohlbrück das royale, britisch-deutsche Königspaar Viktoria und Albert von ...

                                               

Die Sklavinnen von Damaskus

Die Sklavinnen von Damaskus ist ein italienischer historischer Abenteuerfilm mit Fantasy-Elementen. Der von Siro Marcellini inszenierte Film hatte am 3. Juli 1964 seine Erstaufführung im deutschsprachigen Raum. Ein Alternativtitel der Videoveröff ...

                                               

So endete eine Liebe

So endete eine Liebe ist ein deutsches Filmdrama aus dem Jahr 1934 unter der Regie von Karl Hartl. Die Hauptrollen sind mit Paula Wessely, Willi Forst und Gustaf Gründgens besetzt.

                                               

Sobre las olas

Sobre olas ist ein mexikanischer Film aus dem Jahr 1932. Regie führte Miguel Zacarías. Es handelt sich um einen Historienfilm, der die Lebensgeschichte des Komponisten Juventino Rosas erzählt.

                                               

Solange Leben in mir ist

Solange Leben in mir ist eine deutsche Filmbiografie der DEFA von Günter Reisch aus dem Jahr 1965. Der Spielfilm befasst sich mit dem Leben Karl Liebknechts in den Jahren 1914 bis 1916. Das Prestigeprojekt fand 1972 im Film Trotz alledem! seine F ...

                                               

Der Soldat des Zaren

Im Jahre 1918 erfährt während des Russischen Bürgerkrieges das Oberkommando der Weißen Streitkräfte der zarentreuen Regierung Sibiriens, dass Zar Nikolaus II. und seine Familie in Jekaterinburg von Roten Garden gefangen gehalten werden. Da die We ...

                                               

Der Soldat James Ryan

Der Soldat James Ryan ist ein mehrfach preisgekrönter amerikanischer Kriegsfilm des amerikanischen Regisseurs Steven Spielberg. Der Film startete am 8. Oktober 1998 in den deutschen Kinos. Private ist der Dienstgrad des einfachen Soldaten, in den ...

                                               

Sommer der Gaukler

Sommer der Gaukler ist ein deutsch-österreichischer Spielfilm von Marcus H. Rosenmüller aus dem Jahr 2011. Der Kinostart war am 22. Dezember 2011 in Deutschland; vor diesem Datum wurde der Film ab dem 9. Dezember 2011 in zahlreichen Previews gezeigt.

                                               

Sommergäste (1967)

Sommergäste ist ein sowjetischer Spielfilm unter der Regie von Boris Babotschkin und Jelena Skatschko aus dem Jahr 1967 nach dem gleichnamigen Drama von Maxim Gorki aus dem Jahr 1904.

                                               

Sonny Boy – Eine Liebe in dunkler Zeit

Sonny Boy – Eine Liebe in dunkler Zeit ist eine im Jahr 2011 produzierte niederländische Literaturverfilmung. Das Drehbuch basiert auf dem Roman der Schriftstellerin Annejet van der Zijl. Handlung und Protagonisten basieren auf historischen Begeb ...

                                               

The Sound of War

The Sound of War ist ein Fernseh-Anti-Kriegsfilm mit Ron Eldard, unter der Regie von John Irvin. Der Film spielt im Zweiten Weltkrieg und behandelt den Überlebenskampf einer US-Infanterie-Einheit während der Schlacht im Hürtgenwald im Herbst 1944.

                                               

Speckbacher (Film)

Speckbacher, auch bekannt unter dem Titel Die Todesbraut, ist ein 1912 entstandenes, patriotisches, österreich-ungarisches Stummfilm-Historiendrama aus der Zeit der Befreiungskämpfe in Tirol 1809. Die Darsteller gehörten der Exl-Bühne an, deren C ...

                                               

Der Speer der Rache

Der Speer der Rache ist ein US-amerikanischer Western von Universal International Pictures aus dem Jahre 1955 in Cinemascope mit Victor Mature in der Hauptrolle eines Indianeranführers. Er greift historische Personen und Ereignisse auf, unter and ...

                                               

Das Spielzeug der Zarin

Das Spielzeug der Zarin ist ein stummes deutsches Historien- und Ausstattungsdrama aus dem Jahr 1919 von Rudolf Meinert mit Ellen Richter in der Hauptrolle als Katharina die Große.

                                               

Spionage (Film)

Die Entdeckung eines österreichischen Spions, Alexander Baron Korff, durch die russischen Abwehroffiziere General Maximoff und Oberleutnant Sabrenin in St. Petersburg und dessen anschließende Hinrichtung veranlasst den k.u.k österreichischen Gene ...

                                               

Eine Stadt der Traurigkeit

Eine Stadt der Traurigkeit ist ein taiwanischer Spielfilm von Hou Hsiao-Hsien aus dem Jahr 1989. Die Familienchronik zeigt einen Abschnitt im Leben einer fiktiven einfachen Familie im ländlichen Taiwan ab 1945, deren Mitglieder zugleich Zeitzeuge ...

                                               

Stauffenberg – Verschwörung gegen Hitler

Stauffenberg – Verschwörung gegen Hitler ist ein Historien-Drama des Regisseurs Lawrence Schiller aus dem Jahr 1990. Die Handlung des Fernsehfilms hat die Vorbereitungen und Konsequenzen des Attentats vom 20. Juli 1944 zum Thema.

                                               

Stauffenbergs Anschlag auf Hitler

Stauffenbergs Anschlag auf Hitler ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2008 von Jean-Pierre Isbouts über den Widerstand gegen den Nationalsozialismus und das Attentat vom 20. Juli 1944. Der Film entstand mit Unterstützung der Forschungsgemeinschaf ...

                                               

Stephen’s Test of Faith

Billys Urgroßvater ritt mit den Dalton-Brüdern durch den Wilden Westen. Als Beweis für die kriminellen Machenschaften seines Urgroßvaters hält der ungefähr zwölfjährige Billy einen Steckbrief hoch. Ein Kopfgeld war auf den Urgroßvater ausgesetzt ...

                                               

Sterne an den Mützen

Während des Russischen Bürgerkriegs um 1919. Der Ungar László, der auf der Seite der kommunistischen Roten kämpft, entkommt weißen Verfolgern. Wieder bei seinen Leuten, stellt er fest, dass sie ein paar Weiße geschnappt haben, die sie zwingen, si ...

                                               

Sternstunde ihres Lebens

Sternstunde ihres Lebens ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 2014. Die Erstausstrahlung war am 21. Mai 2014 im Ersten Deutschen Fernsehen. Regie bei dem Projekt von Juliane Thevissen führte Erica von Moeller. Das auf der Entstehungsgeschic ...

                                               

Der Stier von Olivera (Film)

Die Geschichte spielt in Olivera an der Grenze der spanischen Provinzen Altcastilien und Álava, während des Spanisch-französischen Krieges im Winter 1808/09. Französische Soldateska hat sich im Norden des Landes eingenistet, und auch der Marqués ...

                                               

Der stille Berg

Der stille Berg ist ein österreichisch-italienisch-US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2014. Gedreht an Schauplätzen in Tirol und Südtirol erzählt der Film eine Liebesgeschichte zu Beginn des Ersten Weltkriegs. Der Film lief am 14. März 2014 ...

                                               

Sturm über Asien (1928)

Im Jahr 1920, vor dem Hintergrund der Sibirischen Intervention, versucht der gutwillige Mongole Bair, ein wertvolles Fuchsfell auf dem Markt zu verkaufen. Da ihm die englischen Pelzhändler nicht genug dafür bieten, verlangt er sein Fell zurück. I ...

                                               

Stürme über Morreale

Stürme über Morreale ist ein italienischer Abenteuerfilm des Regisseurs Alessandro Blasetti aus dem Jahr 1938. Die Hauptrolle des italienischen Nationalhelden Ettore Fieramosca übernahm Gino Cervi.

                                               

Die Sturmflut

Die Sturmflut ist ein deutscher Fernsehfilm, der von teamWorx Television & Film GmbH im Auftrag des Privatsenders RTL produziert und in seiner Erstausstrahlung am 19. und 20. Februar 2006 als Zweiteiler gesendet wurde. Er erzählt die Geschichte d ...

                                               

Suez (Film)

Suez ist ein US-amerikanischer Historienfilm aus dem Jahr 1938, der eine verklärte Version der dramatischen Ereignisse rund um den Bau des Suezkanal schildert. Tyrone Power spielt Ferdinand de Lesseps, dem das Drehbuch eine romantische Verbindung ...

                                               

Tabaré (1917)

Tabaré ist ein mexikanischer Film der Filmregisseure Luis Lazema und Juan Canals de Homs aus dem Jahr 1917. Der Stummfilm ist ein Historienfilm und Melodrama. Der halbspanische Indianer-Fürst Tabaré wird von den Spaniern während der Eroberung des ...

                                               

Tage des Sturms

Tage des Sturms ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahre 2003. Der Film wurde vom MDR produziert und hatte am 7. Mai 2003 seine Erstaufführung im Ersten Programm der ARD. Er behandelt anhand eines fiktiven Familienschicksals die Geschehnisse v ...

                                               

Das Tagebuch der Anne Frank (2016)

Das Tagebuch der Anne Frank ist eine unter der Regie von Hans Steinbichler inszenierte deutsche Literaturverfilmung. Im Mittelpunkt steht das zu Weltruhm avancierte Tagebuch des von den Nationalsozialisten im KZ Bergen-Belsen ermordeten jüdischen ...

                                               

Taking Sides – Der Fall Furtwängler

Taking Sides – Der Fall Furtwängler ist ein Film des ungarischen Regisseurs István Szabó aus dem Jahr 2001 nach dem 1995 uraufgeführten Bühnenstück Taking Sides des britischen Autors Ronald Harwood über die Frage, ob und wie viel der deutsche Dir ...

                                               

Taking Woodstock

Taking Woodstock ist ein 2009 produzierter US-amerikanischer Historienfilm, der anlässlich des 40. Jahrestages die Geschichte des Woodstock-Festivals zum Thema hat. Die Handlung basiert auf dem Roman und der angeblich wahren Geschichte von Elliot ...

                                               

Tannbach – Schicksal eines Dorfes

Der sechsteilige ZDF-Fernsehfilm Tannbach – Schicksal eines Dorfes handelt in zwei Staffeln von dem fiktiven Dorf "Tannbach" an der bayerisch-thüringischen Grenze und seiner Entwicklung nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Da das Dorf teils im " ...

                                               

Tannenberg (1932)

Der Film beginnt kurz nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs im August 1914 an der Ostfront. Der russische Überraschungsangriff auf den nordöstlichsten Landesteil setzt den deutschen Verteidigern schwer zu. Die Übermacht der Zarenarmee hat die deuts ...

                                               

Tansen (1943)

Tansen ist ein indischer Historienfilm von Jayant Desai aus dem Jahr 1943. Die Filmbiografie befasst sich mit dem Musiker Tansen.

                                               

Tanz auf dem Vulkan

Abend für Abend ist das Théâtre des Funambules ausverkauft. Publikumsmagnet ist der charismatische Schauspieler Jean-Gaspard Debureau 1796–1846, verkörpert von Gustaf Gründgens. Debureau trägt Couplets vor, in denen er beißenden Spott über den be ...

                                               

Die Tänzerin Barberina

Die Tänzerin Barberina ist ein deutscher Historien-Stummfilm aus dem Jahre 1920 mit Lyda Salmonova in der Titelrolle und Otto Gebühr als Friedrich der Große.

                                               

Tatjana (1937)

Tatjana ist ein in Russland zur Zeit des ausgehenden Zarentums und der Oktoberrevolution spielender, britischer Historien-, Abenteuer- und Liebesfilm von Jacques Feyder mit Marlene Dietrich und Robert Donat in den Hauptrollen.

                                               

Tell (Film)

Der Film spielt im Jahr 1291. Die Eidgenossen sind zum letzten Schritt bereit, um in einem Waldstück den ultimativen Schwur zur Revolution zu vollziehen, als sie von ihren Frauen gestört werden, denn Essen und Trachtengruppe sind wichtiger als di ...

                                               

Tennessee Johnson

Tennessee Johnson ist eine US-amerikanische Filmbiografie aus dem Jahre 1942. Regie führte William Dieterle; das Drehbuch schrieben John L. Balderston und Wells Root auf der Basis eines älteren Drehbuchs von Milton Gunzburg und Alvin Meyers. Die ...

                                               

Tesla (2020)

Der junge, brillante Wissenschaftler Nikola Tesla forscht in New York. Er arbeitet an der Verwirklichung seines revolutionären elektrischen Systems und befindet sich in einem Wettstreit mit seinem Erfinderkollegen Thomas Edison.

                                               

Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger ist ein Film des Regisseurs und Drehbuchautors Bernard Rose über den Geiger und Komponisten Niccolò Paganini. Verkörpert wird Paganini im Film vom deutschen Violinisten David Garrett.

                                               

Th. Hierneis oder: wie man ehem. Hofkoch wird

Th. Hierneis oder: wie man ehem. Hofkoch wird ist ein Film von Hans-Jürgen Syberberg. Der Film mit nur einem Darsteller gilt als künstlerischer Durchbruch für den Schauspieler Walter Sedlmayr.

                                               

Theodor Herzl, der Bannerträger des jüdischen Volkes

Theodor Herzl, der Bannerträger des jüdischen Volkes ist eine österreichische Stummfilmproduktion. "Der Film aus dem Jahr 1921 schildert das Leben des Schriftstellers und Juristen, sowie Szenen aus der leidvollen Geschichte des jüdischen Volkes, ...

                                               

Theodor Körner (1912)

Theodor Körner ist ein nationalpatriotisches, deutsches Stummfilmporträt von 1912 über den Helden der Befreiungskriege mit Friedrich Fehér in der Titelrolle.

                                               

Theodor Körner (1932)

Preußen zur Zeit des napoleonischen Überfalls Anfang des 19. Jahrhunderts. Weite Teile des Landes sind bereits von den Franzosen besetzt worden, Der zaudernde und lavierende König Friedrich Wilhelm III. scheint politisch wie gelähmt. Unter den ju ...

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →