ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 363



                                               

Otto Kaiser (Theologe)

Kaiser war der Sohn eines preußischen Verwaltungsbeamten. Nach der Gymnasialzeit in Eberswalde begann er an der Militärärztlichen Akademie in Berlin ein Medizinstudium, kam jedoch bald darauf an der Ostfront zu Kriegseinsatz und Verwundung. Ende ...

                                               

Karl-Hermann Kandler

Karl-Hermann Kandler ist ein deutscher evangelischer Theologe, Historiker und Autor. Er war Professor für Systematische Theologie an der Universität Leipzig.

                                               

Karsthans

Karsthans steht für: Reformationsdialoge#Der Karsthans-Dialog Personen die im übertragenen Sinne mit dem Karsthans durcharbeiten, heute auch mit dem Kärcher rangehen", durchputzen oder als Unkrautentfernung umschrieben Karsthanskirche Täbingen na ...

                                               

Ernst Käsemann

Ernst Käsemann wurde am 12. Juli 1906 in Dahlhausen geboren. Dort war sein Vater Lehrer an der Volksschule, ab 1909 lebte die Familie in Essen. Sein Vater fiel schon 1915 in Russland. Die Mutter blieb mit dem Sohn und einer jüngeren Tochter in Es ...

                                               

Lothar Käser

Käser arbeitete ab 1974 wieder als Gymnasiallehrer am Fürstenberg-Gymnasium in Donaueschingen und begann gleichzeitig ein Ethnologie-Studium an der Universität Freiburg. Mit einer religionsethnologischen Studie über Der Begriff "Seele" bei den In ...

                                               

Ferdinand Kattenbusch

Ferdinand Friedrich Wilhelm Kattenbusch) war ein deutscher evangelischer Theologe, Ordinarius, Dekan einer Theologischen Fakultät und Universitätsrektor.

                                               

Jakob Kautz

Über seinen frühen Werdegang ist wenig bekannt. An der Universität in Wittenberg immatrikulierte er sich am 24. Mai 1524 als Jacobus Bachenhemius. Noch im selben Jahr soll er in Worms als Prediger tätig geworden sein. Verbunden mit den Straßburge ...

                                               

Carl Friedrich Keil

Carl Friedrich Keil war im 19. Jahrhundert einer der bedeutendsten deutschen evangelischen Theologen mit dem Schwerpunkt alttestamentliche Exegese. Keil stammte aus einer armen Handwerkerfamilie. 1821 wanderte er nach Sankt Petersburg aus, wo er ...

                                               

Martina Kessler

Kessler schloss 1982 in Gummersbach ihre Ausbildung zur Krankenschwester ab, arbeitete danach bis 1987 im dortigen Kreiskrankenhaus im Früh- und Neugeborenenbereich. Seit 2013 ist sie als psychologische Beraterin Ausbildung beim TS-Institut beim ...

                                               

Volker Kessler

Volker Kessler ist ein deutscher Theologe evangelikaler Prägung und Professor an der Universität von Südafrika. Er ist ferner Leiter der Akademie für christliche Führungskräfte, Dekan der Gesellschaft für Bildung und Forschung in Europa und Autor ...

                                               

Soren Kierkegaard

Soren Aabye Kierkegaard war ein dänischer Philosoph, Essayist, Theologe und religiöser Schriftsteller. In seinen meist unter Pseudonymen veröffentlichten Schriften zeigte er sich als engagierter Verfechter der Idee des Christentums gegen die Real ...

                                               

Nahamm Kim

Nahamm Kim ist eine deutsche evangelische Theologin mit koreanischen Wurzeln mit einem Lehrstuhl für Praktische Theologie an der Evangelischen Hochschule Tabor in Marburg.

                                               

Dan Kimball

Dan Kimball ist ein evangelikaler Theologe, Pastor, Autor und Lehrer. Zusammen mit einem Team hat er die Vintage Faith Church in Santa Cruz gegründet. Er wird zu den Vordenkern der Emerging Church-Bewegung gezählt.

                                               

Mihamm Kim-Rauchholz

Mihamm Kim-Rauchholz ist eine koreanische Theologin mit einem Lehrstuhl für Neues Testament und Griechisch an der Internationalen Hochschule Liebenzell.

                                               

Johann Friedrich August Kinderling

Johann Friedrich August Kinderling war ein deutscher Philologe, evangelischer Pfarrer, Liederdichter und Quellen-Sammler. Kinderling promovierte zum Magister der Philosophie. Ab 1768 war er als Lehrer und Rektor in Kloster Berge tätig. 1771 wurde ...

                                               

Die Kirchen der Welt

Die Kirchen der Welt ist eine beim Evangelischen Verlagswerk in Stuttgart erschienene Buchreihe mit verschiedenen Selbstdarstellungen christlicher Kirchen. Sie wurde anfangs von F. Sigg, H. H. Harms und H. H. Wolf herausgegeben, später kamen zu d ...

                                               

Gerhard Kittel

Kittel war der Sohn des Professors für Altes Testament Rudolf Kittel. Er besuchte in Leipzig das König-Albert-Gymnasium und studierte an der dortigen Universität 1907–1912 Theologie und orientalische Sprachen. Weitere Studienorte waren Tübingen, ...

                                               

Herbert H. Klement

Herbert H. Klement ist Theologe und emeritierter Professor für Altes Testament an der Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule Basel.

                                               

Adolf Köberle

Adolf Köberle war ein evangelischer Theologe, Studienrat, Leiter eines Missionsseminars und Professor für systematische Theologie in Basel und Tübingen.

                                               

Hermann Friedrich Kohlbrügge

Hermann Friedrich Kohlbrügge war ein niederländischer reformierter Theologe. Er war Pastor an der Niederländisch reformierten Gemeinde in Elberfeld.

                                               

Walther Köhler

Köhler studierte ab 1889 Evangelische Theologie und Geschichte an den Universitäten Halle und Heidelberg, wo er 1895 zum Dr. phil. promoviert wurde. Während seines Studiums wurde er 1890 Mitglied der Burschenschaft Allemannia Heidelberg. An der U ...

                                               

Karl Ludwig Kohlwage

Karl Ludwig Kohlwage ist ein lutherischer Theologe und ehemaliger Bischof für den Sprengel Holstein-Lübeck der Nordelbischen Evangelisch-Lutherischen Kirche mit Sitz in Lübeck.

                                               

Wolfram Kopfermann

Wolfram Kopfermann war ein deutscher Theologe und Begründer der Freikirche Anskar-Kirche sowie theologischer Buchautor.

                                               

Die Krankheit zum Tode

Die Krankheit zum Tode, 1849 unter dem Pseudonym Anti-Climacus erschienen, ist eines von Soren Kierkegaards späteren Werken. Es beschäftigt sich aus der Perspektive des Christentums mit dem existenziellen Problem der Verzweiflung. Das Werk ist in ...

                                               

Samuel R. Külling

Samuel Robert Külling war ein evangelisch-reformierter Theologe, Pfarrer, Alttestamentler und Gründer und Rektor der Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule in Riehen bei Basel.

                                               

Hans Küng

Hans Küng ist ein Schweizer Theologe, römisch-katholischer Priester und Autor. Von 1960 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 1996 war er Theologie-Professor an der Eberhard Karls Universität im südwestdeutschen Tübingen, zuletzt für Ökumenische The ...

                                               

Walter Künneth

Walter Künneth war ein deutscher evangelischer Theologe. Während der Zeit des Nationalsozialismus engagierte er sich in der Bekennenden Kirche; die Judendiskriminierung seitens des nationalsozialistischen Staates befürwortete er aber im Grundsatz ...

                                               

Ralph Kunz

Ralph Kunz ist ein schweizerischer evangelisch-reformierter Pfarrer und seit 2004 Professor für Praktische Theologie an der Universität Zürich mit den Schwerpunkten Homiletik, Liturgik und Poimenik.

                                               

Abraham Kuyper

Abraham Kuyper war ein niederländischer reformierter Theologe, Politiker, Staatsmann und Journalist. Er trug maßgeblich zur Abspaltung der streng-calvinistischen Gereformeerde Kerken von der etablierten niederländisch-reformierten Kirche bei. Kuy ...

                                               

George Eldon Ladd

George Eldon Ladd war ein US-amerikanischer Baptistenpastor, evangelikaler Theologe, Neutestamentler am Fuller Theological Seminary und Autor des bekannten Buches A Theology of the New Testament.

                                               

Johannes a Lasco

Lasco wurde 1499 als zweiter Sohn wohl in Łask in der Nähe von Warschau, dem Stammsitz seiner Familie, geboren. Als Woiwode von Sieradz war sein Vater im polnischen Senat vertreten und die Familie zählte zum Hochadel. Sein Onkel Jan 1456–1531 wur ...

                                               

Fritz Laubach

Fritz Laubach wurde im niedersächsischen Lüchow geboren. Während seiner Zeit als Kriegsgefangener fiel der Entschluss, Theologie zu studieren. Sein Studium begann Laubach zunächst in Marburg, 1948 wechselte er an die Universität in Tübingen. Dort ...

                                               

John Paul Lederach

John Paul Lederach ist ein US-amerikanischer mennonitischer Soziologe, Friedensforscher und Professor für International Peacebuilding an der katholischen University of Notre Dame in South bend, Indiana. Er ist Direktor des Joan B. Kroc Institute ...

                                               

Volker Leppin

Volker Leppin ist ein deutscher evangelischer Theologe und Professor für Kirchengeschichte an der Eberhard Karls Universität Tübingen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen beim Mittelalter, der Reformationszeit und der Aufklärung, in den Themen Sc ...

                                               

Lexikon für Theologie und Kirche

Das Lexikon für Theologie und Kirche ist eine christlich-theologische Enzyklopädie mit Schwerpunkt auf den Lehren und Institutionen der Katholischen Kirche. Alle Ausgaben sind im Verlag Herder in Freiburg im Breisgau erschienen; die gebräuchliche ...

                                               

Hanns Lilje

Johannes Ernst Richard "Hanns" Lilje war ein deutscher evangelisch-lutherischer Theologe, Kunsthistoriker, Landesbischof der Evangelisch-lutherischen Landeskirche von Hannover und stellvertretender Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deu ...

                                               

Andreas Lindemann

Lindemann studierte Evangelische Theologie in Tübingen und Göttingen. 1971 legte er das Erste Theologische Examen ab. Von 1973 bis 1974 war er Vikar in Göttingen. Nach dem Zweiten Theologischen Examen 1974 war er bis 1978 Wissenschaftlicher Assis ...

                                               

Francesco Lismanini

Lismanini wurde als Kind griechischer Eltern auf Korfu geboren, das damals zu Venedig gehörte. Er wuchs in Italien auf und kam 1515 ins polnische Krakau. Er trat 1525 in den Franziskanerorden ein und wurde 1538 dessen Provinzial. Wahrscheinlich s ...

                                               

Wilhelm Löhe

Johann Konrad Wilhelm Löhe war ein deutscher evangelisch-lutherischer Theologe. Wegen der Gründung eines Mutterhauses für Diakonissen wurde er als fränkischer Diakonissenvater bekannt. Durch seine Schriften hat er zur Profilierung der Lutherische ...

                                               

Ernst Lohmeyer

Ernst Lohmeyer war ein deutscher evangelischer Theologe und Hochschullehrer. Er opponierte gegen den Antisemitismus der Nationalsozialisten und gehörte der Bekennenden Kirche an, wofür er durch den NS-Staat verfolgt wurde. Nach dem Einmarsch der ...

                                               

Eduard Lohse

Eduard Lohse war ein deutscher lutherischer Theologe, Professor für Neues Testament, Rektor der Georg-August-Universität Göttingen und Landesbischof der Hannoverschen Landeskirche.

                                               

Hans Luckey

Hans Luckey war ein baptistischer Theologe und wirkte als Pastor, Rektor des Theologischen Seminars und freikirchlicher Historiker. Neben seiner beruflichen Tätigkeit bekleidete er auf nationaler und internationaler Ebene hohe Kirchenämter.

                                               

Manfred Lütz

Manfred Lütz ist ein deutscher Psychiater, Psychotherapeut, römisch-katholischer Theologe, Vatikanberater und Buchautor. Er leitet seit 1997 das Alexianer-Krankenhaus in Köln.

                                               

Charles Henry Mackintosh

Charles Henry Mackintosh war ein britischer Prediger, Autor und Herausgeber. Er gehörte der Brüderbewegung an und war Dispensationalist.

                                               

Gerhard Maier (Theologe)

Gerhard Maier ist ein deutscher evangelischer Theologe pietistischer Prägung und Jurist. Er war von 1980 bis 1995 Rektor des Albrecht-Bengel-Hauses und von 2001 bis 2005 Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

                                               

Agostino Mainardi

Agostino Mainardi war ein italienischer Augustinermönch und Prior, katholischer Theologe und Lehrer, der evangelisch predigte, exkommuniziert wurde, flüchten konnte und ab 1542 Reformator und reformierter Pfarrer von Chiavenna, das damals zu Grau ...

                                               

Andreas Malessa

Andreas Malessa ist ein deutscher Hörfunkjournalist in der ARD, evangelisch-freikirchlicher Theologe, Buchautor satirischer Kurzgeschichten, Referent und Moderator auf Veranstaltungen mit religiös-kulturellen, kirchlichen und sozialethischen Them ...

                                               

Vishal Mangalwadi

Vishal Mangalwadi ist ein indischer Philosoph, Buchautor, Referent, Sozialreformer, Politiker und Theologieprofessor. Die US-Zeitschrift Christianity Today bezeichnete ihn als den "führenden christlichen Intellektuellen Indiens".

                                               

Friedrich-Wilhelm Marquardt

Friedrich-Wilhelm Marquardt war ein evangelischer Pfarrer, Studentenpfarrer und Professor für systematische Theologie an der Freien Universität Berlin.

                                               

Michael Marsch

P. Michael Marsch OP ist ein deutscher Dominikanerpater, Diplom-Psychotherapeut, Schriftsteller und Gründer und Leiter des Hauses St. Raphael.

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →