ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 78



                                               

Canyon

Ein Canyon oder Cañon ist eine bestimmte Art von Schlucht. Als Fachbegriff wird er von deutschsprachigen Geologen für ein stark eingeschnittenes Tal mit getreppten Hängen in Gebieten mit horizontal lagernden Gesteinsschichten verwendet.

                                               

American Canyon

American Canyon ist eine US-amerikanische Stadt in Kalifornien im Napa County. Die Stadt liegt etwa 35 km nördlich von San Francisco und hatte im Jahr 2018 etwa 20.400 Einwohner auf einer Fläche von 10.7 km².

                                               

Bingham Canyon Mine

p0 Die Bingham Canyon Mine, auch lokal bekannt als Kennecott Copper Mine, ist ein Tagebau, der eine der größten Porphyrischen Kupferlagerstätten der Welt in den Oquirrh Mountains, südwestlich von Salt Lake City, Utah, nützt. Der Tagebau ist eine ...

                                               

Barranca del Cobre

Die Barranca del Cobre ist eine im mexikanischen Bundesstaat Chihuahua gelegene Gebirgsformation der Sierra Madre Occidental, die durch ehemals starken Flusslauf entstand und teils auf einem von Tarahumara-Indianern besiedelten Gebiet liegt. Das ...

                                               

Glen-Canyon-Brücke

Die Glen-Canyon-Brücke war die höchste und ist nun die dritthöchste Stahlbogen-Brücke der USA. Sie überquert als Teil des U.S. Highways 89 den durch den Glen Canyon fließenden Colorado River knapp unterhalb des Glen Canyon Dam bei Page in Arizona.

                                               

Unterseeischer Canyon

Ein unterseeischer Canyon ist ein steiles Tal auf dem Meeresboden im Bereich des Kontinentalschelfs. Unterseeische Canyons finden sich typischerweise als Verlängerung von großen Flüssen. Sie können sehr groß sein, so reicht z. B. der Kongocanyon ...

                                               

Walnut Canyon National Monument

Das Walnut Canyon National Monument ist ein National Monument in Arizona, USA. Es liegt etwa 15 km südöstlich von Flagstaff an der I-40 auf einer Höhe von 1932 m bis 2039 m. Der Canyon beherbergt eine einzigartige Ansammlung von in den Hang gearb ...

                                               

Scharyn-Nationalpark

Der Scharyn-Nationalpark ist ein Nationalpark im Südosten Kasachstans östlich der Stadt Almaty. Er ist nach dem Scharyn-Fluss benannt, der im Nationalparkgebiet einen tiefen Canyon in das umgebende Gestein gewaschen hat. Dieser wird häufig mit de ...

                                               

Tobel

Ein Tobel ist in den oberdeutschen Dialekten ein enges Tal bis hin zu einer Schlucht, in der Fachsprache der Geomorphologie ein trichterförmiges Tal mit engem Ausgang. Regional wird auch die alternative Schreibweise Dobel verwendet.

                                               

Barranco de Badajoz

Barranco de Badajoz ist eine Schlucht im Südosten der Insel Teneriffa in der Gemeinde Güímar. Die Schlucht ist seit der Guanchen-Zeit bewohnt, und wurde nach der Ankunft der kastilischen Eroberer vom letzten Guanchen-König von Güímar, Añaterve, 1 ...

                                               

Samaria-Schlucht

Die Samaria-Schlucht im Südwesten der griechischen Insel Kreta ist mit 17 Kilometern Länge eine der längsten Schluchten Europas. Sie führt aus über 1200 m Höhe fast von der Mitte der Insel bis zum Libyschen Meer. An Länge wird die Samaria-Schluch ...

                                               

Cha

Cha ist der Name einer nicht begehbaren Schlucht in Ostkreta. Er leitet sich ab vom griechischen Wort für "Echo / Schall". Oberhalb der Nordseite des westlichen Schluchtausgangs befindet sich die archäologische Stätte Katalymata.

                                               

Schlacht an den Kaudinischen Pässen

In der Schlacht an den Kaudinischen Pässen im Jahre 321 v. Chr. erlitten die Römer gegen die Samniten im Zweiten Samnitenkrieg eine demütigende Niederlage. Darauf Bezug nehmend bezeichnet die Redewendung kaudinisches Joch eine schmachvolle Ernied ...

                                               

Schlacht von Roncesvalles

Die Schlacht von Roncesvalles war ein Überfall der einheimischen baskischen Bevölkerung auf die Nachhut eines fränkischen Heeres unter Karl dem Großen am 15. August 778. Er fand nahe dem baskischen Dorfe Roncesvalles statt.

                                               

Boom-Schlucht

Die Boom-Schlucht ist ein enges Flusstal im Norden von Kirgisistan, in den Oblasten Tschüi und Yssykköl. Die Schlucht durchschneidet, in allgemein süd-nördlicher Richtung, eine Gebirgskette des Tian Shan-Hochgebirges: westlich der Schlucht erstre ...

                                               

Darialschlucht

x Die Darialschlucht oder Darielschlucht georgisch დარიალის ხეობა, Darialis Keoba ; russisch Дарьяльское ущелье ist eine elf Kilometer lange Schlucht im nördlichen Georgien an der Grenze zu Russland.

                                               

Kodori-Tal

f Das Kodori-Tal auch Kodori-Schlucht, georgisch კოდორის ხეობა ; russisch Кодорское ущелье ist ein Flusstal im Großen Kaukasus im Nordosten der Autonomen Republik Abchasien in Georgien. Es erstreckt sich auf einer Höhe von 1300 m bis 3984 m über ...

                                               

Pandschschir-Tal

Das Pandschschir-Tal ist ein Tal in Nordzentral-Afghanistan, 150 km nördlich von Kabul, im Hindukusch-Gebiet. Durch das Pandschschir-Tal fließt der Fluss Pandschschir. Das Pandschschir-Tal hat mehr als 140.000 Einwohner, überwiegend Tadschiken. D ...

                                               

Pankissi-Tal

f Das Pankissi-Tal georgisch პანკისის ხეობა ; tschetschenisch ПӀаьнгиз ; russisch Панкисское ущелье ist eine etwa drei Kilometer breite rund 30 Kilometer lange Schlucht im Großen Kaukasus. Es liegt im nordöstlichen Georgien und gehört administrat ...

                                               

Puerto de Ibañeta

x Der Puerto de Ibañeta frz. Col de Roncevaux ist ein Pass in den spanischen Pyrenäen. Er liegt auf 1057 msnm Höhe und verbindet über die Nationalstraße N 135 Valcarlos mit Roncesvalles. Auf der Passhöhe steht die moderne Kapelle San Salvador, di ...

                                               

Rugova-Schlucht

Die Rugova-Schlucht ist eine ungefähr 25 Kilometer lange Schlucht im Westen des Kosovo. Sie liegt westlich der Stadt Peja in den Albanischen Alpen nahe der montenegrinischen Grenze. Die Schlucht wird durch den Oberlauf der Pećka Bistrica gebildet ...

                                               

Tigersprung-Schlucht

f Die Tigersprung-Schlucht chinesisch 虎跳峽 / 虎跳峡, Pinyin Hǔtiào Xiá ist eine etwa 15 Kilometer lange Schlucht im Norden der chinesischen Provinz Yunnan. Sie ist Teil des von der UNESCO als Welterbe eingestuften Nationalparkgebiets Drei Paral ...

                                               

Sarakina-Schlucht

Die Sarakina-Schlucht ist eine Schlucht im südöstlichen Teil der griechischen Insel Kreta. Sie liegt etwa 15 km westlich von Ierapetra und wenige Kilometer östlich von Myrtos, in der Nähe des kleinen Dorfes Mythi.

                                               

Malerei

Die Malerei zählt neben der Architektur, der Bildhauerei, der Grafik und der Zeichnung zu den klassischen Gattungen der bildenden Kunst. Während Bildhauerei und Architektur dreidimensionale Werke hervorbringen, geht es in Malerei sowie in Grafik ...

                                               

Die Tolle Grete

Das Die Tolle Grete oder De Dulle Griet genannte Ölgemälde von Pieter Bruegel dem Älteren zeigt eine hünenhafte Frau, die in Harnisch und Helm durch ein infernales Chaos schreitet. Es entstand um 1562 und befindet sich heute im Museum Mayer van d ...

                                               

Der Kampf zwischen Karneval und Fasten

Der Kampf zwischen Karneval und Fasten ist ein 1559 entstandenes, 118 cm × 164.5 cm großes Ölgemälde Pieter Bruegels des Älteren. Als Kampf zwischen Fasching und Fasten gehört es zur Bruegelsammlung des Kunsthistorischen Museums in Wien, Saal 10.

                                               

Turmbau zu Babel (Bruegel)

Der Turmbau zu Babel ist der Titel mehrerer Gemälde von Pieter Bruegel dem Älteren. Dargestellt wird das im Ersten Buch Mose geschilderte Unternehmen der Menschen, einen Turm zu bauen, "dessen Spitze bis an den Himmel reiche". Bruegel hat mindest ...

                                               

Bileam und die Eselin

Bileam und die Eselin oder Balaams Esel ist ein Ölgemälde des niederländischen Malers Rembrandt van Rijn aus dem Jahr 1626, das eine Szene aus der Geschichte des Propheten Bileam im 4. Buch Mose wiedergibt. Das Gemälde ist im Hochformat auf Eiche ...

                                               

Vampir (Munch)

Vampir ist ein Bildmotiv des norwegischen Malers Edvard Munch, das er zwischen den Jahren 1893 und 1895 in sechs Gemälden ausführte und in einer späteren Schaffensphase zwischen 1916 und 1918 in fünf weiteren Gemälden wiederholte. Daneben entstan ...

                                               

Der Watzmann (Gemälde)

Der Watzmann ist der Titel eines Ölgemäldes von Caspar David Friedrich aus dem Jahr 1824/25, der Zeit der Romantik in der Bildenden Kunst. Es zeigt das Gebirgsmassiv des Watzmanns aus der Perspektive des nordöstlich gelegenen Berchtesgaden. Das B ...

                                               

Guernica (Bild)

Guernica gehört zusammen mit Les Demoiselles d’Avignon zu den bekanntesten Gemälden Pablo Picassos. Es entstand 1937 als Reaktion auf die Zerstörung der spanischen Stadt Guernica durch den Luftangriff der deutschen Legion Condor und der italienis ...

                                               

Schlacht bei Grunwald (Gemälde)

Die Schlacht bei Grunwald ist ein Historiengemälde des polnischen Malers Jan Matejko aus dem Jahr 1878. Das 426 Zentimeter hohe und 987 Zentimeter breite Bild ist in Öl auf Leinwand ausgeführt. Es zeigt die in Deutschland unter dem Namen Schlacht ...

                                               

Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge

Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge ist das populärste Gemälde Jan Vermeers. Die Bekanntheit des um 1665 entstandenen, 45 Zentimeter hohen und 40 Zentimeter breiten, mit Öl auf Leinwand gemalten Porträts beruht vor allem auf der modernen Rezepti ...

                                               

Die Kinderspiele

Die Kinderspiele ist ein um das Jahr 1560 entstandenes Gemälde des flämischen Malers Pieter Bruegel des Älteren. Dargestellt sind 91 verschiedene Kinderspiele aus den Niederlanden des 16. Jahrhunderts. Heute befindet sich das Werk im Kunsthistori ...

                                               

Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief

Die Saporoger Kosaken schreiben dem türkischen Sultan einen Brief ist ein Gemälde des russischen Malers Ilja Repin. Das 2.03 × 3.58 m große Bild begann Repin 1880, vollendete es aber erst 1891. Repin hat die Jahreszahlen am unteren Bildrand verme ...

                                               

Gas (Gemälde)

Gas ist der Titel eines Ölgemäldes von Edward Hopper aus dem Jahr 1940, das neben Nighthawks zu einem der bekannteren Werke des US-amerikanischen Malers wurde. Es stellt eine Tankstelle an einer Landstraße dar.

                                               

Der Bethlehemitische Kindermord (Bruegel)

Der Bethlehemitische Kindermord ist ein um 1565 entstandenes Gemälde Pieter Bruegels des Älteren. Das 109 cm × 158 cm messende Ölbild auf Eichenholz ist nach einer Szene aus dem Matthäusevangelium benannt und gehört zur Royal Collection im Windso ...

                                               

Die Quelle (Ingres)

Die Quelle ist der Titel eines Gemäldes von Jean-Auguste-Dominique Ingres. Es gehört zum Bestand des Musée d’Orsay in Paris und befindet sich dort im Erdgeschoss an der rechten Wand des Mittelgangs.

                                               

Der Hase

Der Hase ist der Titel eines Gemäldes des französischen Malers Édouard Manet. Das 97.5 × 61 cm große, in Öl auf Leinwand gemalte Bild zeigt einen toten Hasen als Jagdtrophäe an einer Hauswand. Das zu einer Serie von vier nahezu gleich großen Stil ...

                                               

Die Unbekannte (Gemälde)

Die Unbekannte ist ein 1883 entstandenes Gemälde des russischen Malers Iwan Nikolajewitsch Kramskoi. Es ist eines seiner bekanntesten und geheimnisvollsten Werke. Auf dem Bild ist eine junge, ganz in Schwarz gekleidete Frau in einer geöffneten Ku ...

                                               

Die Nachtwache

Die Nachtwache, im Rijksmuseum Amsterdam als Dauerleihgabe der Stadt Amsterdam mit dem Untertitel Offiziere und andere Schützen des Bezirks II in Amsterdam, unter Führung von Hauptmann Frans Banninck Cocq und Leutnant Willem van Ruytenburch, beka ...

                                               

Die Blendung Simsons

Die Blendung Simsons ist ein Historiengemälde von Rembrandt van Rijn. Das 205 Zentimeter hohe und 272 Zentimeter breite Bild zeigt die Blendung Simsons und gehört zu den bedeutendsten Werken Rembrandts. Das Bild befindet sich in der Sammlung des ...

                                               

Die Toteninsel

Die Toteninsel ist der Name von fünf Gemälden Arnold Böcklins mit dem annähernd gleichen Bildmotiv einer zypressenbestandenen Insel. Sie entstanden zwischen 1880 und 1886. Das Bildmotiv ist das wohl bekannteste des Malers und hatte zugleich eine ...

                                               

Der Sturz der rebellierenden Engel

Das Ölgemälde Der Sturz der rebellierenden Engel ist eine 1562 von Pieter Bruegel dem Älteren gefertigte Darstellung eines biblischen Themas, des Höllensturzes. Das Bild zeigt die Engel Gottes in heller Kleidung oder schimmernden Rüstungen, wie s ...

                                               

Nighthawks

Nighthawks ist ein 1942 entstandenes Ölgemälde des US-amerikanischen Malers Edward Hopper. Das Bild gilt als Hoppers bekanntestes Werk und wird als eines der herausragendsten Werke US-amerikanischer Malerei angesehen. Das 84.1 × 152.4 cm große Ge ...

                                               

Der Blindensturz

Der Blindensturz ist ein Gemälde des niederländischen Malers Pieter Bruegel des Älteren. Das 154 cm × 86 cm große Tempera-Gemälde auf Leinwand entstand 1568. Es ist heute im Museo di Capodimonte in Neapel zu besichtigen. Mehrere Kopien dieses Bil ...

                                               

Der Ursprung der Welt

Der Ursprung der Welt ist ein Gemälde von Gustave Courbet aus dem Jahr 1866. Das skandalträchtige Gemälde befindet sich heute im Musée d’Orsay in Paris. Es ist in Öl auf Leinwand gemalt.

                                               

PreuSische Huldigung (Gemälde)

Die Preußische Huldigung ist ein Ölgemälde des polnischen Malers Jan Matejko, gemalt zwischen 1879 und 1882 in Krakau, das damals Teil von Österreich-Ungarn war. Es zeigt den Kniefall Albrechts von Preußen, nach dem Vertrag von Krakau Herzog von ...

                                               

Die Spinnerinnen

Die Spinnerinnen oder auch Die Sage der Arachne ist ein Gemälde des spanischen Malers Diego Velázquez. Das zwischen 1644 und 1658 entstandene Gemälde misst 2.89 × 2.20 Meter. Es ist heute im Museo del Prado in Madrid zu besichtigen. Das Bild ist ...

                                               

Die Pflaume (Manet)

Die Pflaume ist ein Bild des Malers Édouard Manet. Es entstand um 1878 und zeigt eine junge Frau an einem Tisch des Café de la Nouvelle Athènes. Als Modell wird Ellen Andrée vermutet, die bereits für Edgar Degas’ Bild Der Absinth – gemeinsam mit ...

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →